Preise: 731 | Gewinner: 16362 | 24.08.2019 | facebook facebook


13 | 10 | 2010

 

JOURNALISTENPREISE-NEWS


VR-Journalistenpreis 2010: „Wirtschaft vor Ort“

Newsbild New

 
In die heiße Phase geht die Ausschreibung des 7. Journalistenpreis der Volksbanken, Raiffeisenbanken und Spar- und Darlehnskassen in Rheinland und Westfalen. Noch bis zum 15. November können sich Journalistinnen und Journalisten von Print, Funk, TV und Internetmedien mit ihren Beiträgen zum Thema „Wirtschaft vor Ort“ bewerben (Infos und Teilnahmeunterlagen: http://www.vr-journalistenpreis.de). Einzige Voraussetzung: Sie müssen zum Ausschreibungsthema passen und sie müssen in diesem Jahr publiziert sein.

 

  Wie schon in den Jahren zuvor wird eine hochkarätig besetzte Fachjury bis Anfang 2011 aus den eingesandten Beiträgen sieben preiswürdige Werke zum Thema „Wirtschaft vor Ort“ auswählen.

Die Siegerehrung findet schließlich am Sonntag, 10. April 2011, in Roncalli’s Apollo Varieté am Düsseldorfer Rheinufer statt. Die Laudatio auf die Sieger hält mit einem Gastvortrag der ehemalige ZDF-Chefredakteur Nikolaus Brender. In den Vorjahren waren als Ehrengäste bei den Preisverleihungen mit dabei: Bodo Hombach, Stefan Aust, Roger Willemsen, Frank Plasberg und Prof. Hellmuth Karasek.

Die Jury, der aktuell unter anderen Helmut Dahlmann, NRW-Landesvorsitzender des Deutschen Journalistenverbandes, Jürgen Dörmann, Journalisten-Zentrum „Haus Busch“, Harald Heuer, stellvertretender Leiter der Journalistenschule Ruhr, WISO-Redakteur Wolfgang Jüngst (ZDF), Wolfgang Kleideiter, stellvertretender Chefredakteur der Westfälischen Nachrichten, Jens Reddeker, Redakteur der Neuen Westfälischen, die Chefredakteurin von Radio Köln, Claudia Schall, der Leiter der Wirtschaftsredaktion des General-Anzeigers, Dr. Julian Stech, Handelsblatt-Redakteur Georg Weishaupt, sowie Ulli Tückmantel, Ressortleiter der Rheinischen Post, angehören, hatte im vergangenen Jahr in einer gemeinsamen Sitzung folgende Siegerbeiträge ermittelt:

Monika Dütmeyer, Magazin Ostwestfälische Wirtschaft

Dr. Nina Grunsky, Ulrich Friske, Joachim Karpa, Gerd Lorenzen, Westfalenpost

Bettina Laerbusch, Westfälische Nachrichten

Dr. Jan Lublinski, Deutschlandfunk

Kerstin Neuser, Monika Röttger, Remscheider General-Anzeiger

Tanja Reinhard, WDR-Fernsehen

Dietmar Telser, Rhein-Zeitung

Martin Wittmann, Rheinischer Merkur

Der 7. Journalistenpreis der Volksbanken, Raiffeisenbanken und Spar- und Darlehnskassen in Rheinland und Westfalen ist mit insgesamt 15.000 Euro dotiert. Weitere Informationen unter http://www.vr-journalistenpreis.de.



Newsletter abonnieren
Datenschutzhinweis

Nach Journalistenpreis suchen
SUCHEN!

Newsticker

Journalistenpreise
mit bald ablaufendem Einsendeschluss

26.08.2019: Rundfunkpreis Mitteldeutschland - Fernsehen

27.08.2019: Bremer Fernsehpreis

30.08.2019: Duisburger-Filmwoche-Preise

30.08.2019: Oesterreichischer Zeitschriftenpreis

30.08.2019: Journalist in Residence Fellowship am MPIWG

30.08.2019: Kellen Fellowships

31.08.2019: Der Hinhörer

31.08.2019: Stephan-Rudas-Preis

31.08.2019: MedienLÖWINNEN

31.08.2019: Prälat-Leopold-Ungar-Preis

31.08.2019: Gemeinsam gegen Lungenhochdruck

01.09.2019: Bert-Donnepp-Preis - Deutscher Preis für Medienpublizistik

01.09.2019: Medienvielfalt, anders

01.09.2019: Stipendium Wissenschaftsjournalismus

02.09.2019: GRANIT - Hofer Dokumentarfilmpreis

05.09.2019: Bamberger Reiter 'Bester Dokumentarfilm'

10.09.2019: Journalist in Residence am HITS

13.09.2019: katalysatOHR



Unsere Empfehlungen

The largest portal for journalism awards:
www.journalismawards.net

Nachrichten für Journalisten:
www.newsroom.de

Watchblog für Radiosender:
www.radiowatcher.de

Webverzeichnis für Journalisten:
www.journalistenlinks.de

Die Zeitschriften für Journalisten:
www.journalist.at
www.schweizer-journalist.ch
www.mediummagazin.de
www.wirtschaftsjournalist-online.de

Entspannungsmusik für Journalisten:
www.vtm-stein.de


Diese Seite drucken & speichern
Druckversion Druckversion in neuem Fenster
PDF Export Seite als PDF herunterladen


©2019 www.JournalistenPreise.de - Das Portal für Journalistenpreise

STARTSEITE | KONTAKT | IMPRESSUM
Projektleitung: . Termine: Christine Lieber. Anzeigen- und Medienberatung: Thimea Török
Design & Programmierung: kleinquadriert mediendesign, Verlag Oberauer.