Preise: 725 | Gewinner: 15806 | 23.02.2019 | facebook facebook


19 | 03 | 2011

 

JOURNALISTENPREISE-NEWS


AWO vergibt neuen regionalen Journalistenpreis

Newsbild New

 
Erstmals schreibt die Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Mittelrhein den mit 5.000 Euro dotierten, regionalen „AWO Mittelrhein – Journalistenpreis 2011“ aus. Gesucht werden journalistische Beiträge aus den Bereichen Presse, Internet, Hörfunk und Fernsehen, in denen über soziale Themen wie Armut, Ausgrenzung und Solidarität aus der Region berichtet wird.

 

  Ziel des Journalistenpreises, der in Zukunft alle zwei Jahre vergeben werden soll, ist die Sensibilisierung des öffentlichen Bewusstseins für Armut und soziale Ausgrenzung. Die eingereichten Beiträge sollen über soziale Notlagen und Missstände informieren, das Interesse an sozialen Themen und Sozialpolitik wecken, Hilfen und Alternativen aufzeigen und zur Auseinandersetzung mit Vorurteilen gegenüber Menschen in sozialen Schieflagen auffordern.

Schirmherr des Journalistenpreises ist Dr. Peter Struck, Vorsitzender der Friedrich-Ebert-Stiftung. Eingereicht werden können Beiträge, die einen lokalen Bezug zum Verbandsgebiet der AWO Mittelrhein haben, das dem des Regierungsbezirks Köln mit Ausnahme der Stadt Leverkusen entspricht. Die Beiträge müssen zwischen dem 1. September 2010 und dem 31. August 2011 veröffentlicht oder ausgestrahlt worden sein. Einsendeschluss ist der 31. August 2011. Informationen und Bewerbungsunterlagen unter http://www.awo-mittelrhein-journalistenpreis.de.



Newsletter abonnieren
Datenschutzhinweis

Nach Journalistenpreis suchen
SUCHEN!

Newsticker

Journalistenpreise
mit bald ablaufendem Einsendeschluss

28.02.2019: DDV-Preis für Wirtschaftsjournalisten

28.02.2019: BLM-Lokalfernseh-Preis

28.02.2019: BLM-Hörfunk-Preis

28.02.2019: Europäische Journalisten-Fellowships

28.02.2019: Prävention in der Schwangerschaft

28.02.2019: Lammsbräu Nachhaltigkeitspreis

28.02.2019: BVKJ-Medienpreis

28.02.2019: Preis für die Freiheit und Zukunft der Medien

28.02.2019: EJO-Fellowship bei den EJF

01.03.2019: Deutscher Sozialpreis

01.03.2019: Grimme Online Award

01.03.2019: Stipendium Wissenschaftsjournalismus

01.03.2019: Anja Niedringhaus Courage in Photojournalism Award

01.03.2019: Medienvielfalt, anders

01.03.2019: Medienpreis der ELKB

01.03.2019: Marlies-Hesse-Nachwuchspreis

01.03.2019: Deutsch-Französischer Journalistenpreis

03.03.2019: Reporters in the Field

03.03.2019: Otto von Habsburg Journalistenpreis

03.03.2019: MIDAS Journalistenpreis

11.03.2019: DGIM Medienpreis

12.03.2019: Robert Geisendörfer Preis

15.03.2019: Medienbotschafter Indien - Deutschland

15.03.2019: lorry - Journalistenpreis Metropole Ruhr

15.03.2019: DRK-Medienpreis



Unsere Empfehlungen

The largest portal for journalism awards:
www.journalismawards.net

Nachrichten für Journalisten:
www.newsroom.de

Watchblog für Radiosender:
www.radiowatcher.de

Webverzeichnis für Journalisten:
www.journalistenlinks.de

Die Zeitschriften für Journalisten:
www.journalist.at
www.schweizer-journalist.ch
www.mediummagazin.de
www.wirtschaftsjournalist-online.de

Entspannungsmusik für Journalisten:
www.vtm-stein.de


Diese Seite drucken & speichern
Druckversion Druckversion in neuem Fenster
PDF Export Seite als PDF herunterladen


©2019 www.JournalistenPreise.de - Das Portal für Journalistenpreise

STARTSEITE | KONTAKT | IMPRESSUM
Projektleitung: Bülend Ürük. Termine: Christine Lieber. Anzeigen- und Medienberatung: Renate Sima
Design & Programmierung: kleinquadriert mediendesign, Verlag Oberauer.