Preise: 724 | Gewinner: 15777 | 17.02.2019 | facebook facebook


03 | 05 | 2011

 

JOURNALISTENPREISE-NEWS


FAZ und WELT teilen sich Wirtschaftspreis

Newsbild New

 
Zwei promovierte Journalisten teilen sich in diesem Jahr den Ludwig-Erhard-Preis für Wirtschaftspublizistik. Die beiden Kollegen schreiben für die überregionalen Tageszeitungen Die Welt bzw. Frankfurter Allgemeine Zeitung. Im Rahmen einer Festveranstaltung im Ludwig-Erhard-Haus in Berlin werden die Preise am 7. Juli verliehen.

 

  Dr. Dorothea Siems-Gerstenberger, Chef-Korrespondentin für Wirtschaftspolitik bei der Zeitung Die Welt, und Dr. Werner Mussler, Wirtschaftskorrespondent der Frankfurter Allgemeinen Zeitung in Brüssel, erhalten je einen der mit 10.000 Euro dotierten Hauptpreise.

Die mit jeweils 5.000 Euro dotierten Förderpreise werden an Nils aus dem Moore, Referent für wirtschaftspolitische Kommunikation und Wissenschaftler des Kompetenzbereichs Öffentliche Finanzen im Berliner Büro des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung, Sven Prange, Reporter beim Handelsblatt, sowie Anne Ruprecht und Jasmin Klofta, freie Autorinnen für das Medienmagazin ZAPP beim Norddeutschen Rundfunk, verliehen.

Hintergrund

Der von Ludwig Erhard gestiftete Preis für Wirtschaftspublizistik wird jährlich verliehen. Die Ludwig-Erhard-Stiftung zeichnet damit Presseartikel, Sendungen des Hörfunks und Fernsehens sowie Arbeiten der wissenschaftlichen Publizistik aus, die zur Erhaltung und Erneuerung der Sozialen Marktwirtschaft beitragen. Über die Vergabe entscheidet eine unabhängige Jury.



Newsletter abonnieren
Datenschutzhinweis

Nach Journalistenpreis suchen
SUCHEN!

Newsticker

Journalistenpreise
mit bald ablaufendem Einsendeschluss

22.02.2019: Münchner Sozialcourage-Medienpreis

22.02.2019: Deutscher Dokumentarfilmpreis

28.02.2019: BLM-Lokalfernseh-Preis

28.02.2019: BLM-Hörfunk-Preis

28.02.2019: Europäische Journalisten-Fellowships

28.02.2019: Prävention in der Schwangerschaft

28.02.2019: Lammsbräu Nachhaltigkeitspreis

28.02.2019: BVKJ-Medienpreis

28.02.2019: Preis für die Freiheit und Zukunft der Medien

28.02.2019: EJO-Fellowship bei den EJF

28.02.2019: DDV-Preis für Wirtschaftsjournalisten

01.03.2019: Medienpreis der ELKB

01.03.2019: Medienvielfalt, anders

01.03.2019: Anja Niedringhaus Courage in Photojournalism Award

01.03.2019: Stipendium Wissenschaftsjournalismus

01.03.2019: Marlies-Hesse-Nachwuchspreis

01.03.2019: Grimme Online Award

01.03.2019: Deutscher Sozialpreis

01.03.2019: Deutsch-Französischer Journalistenpreis

03.03.2019: Otto von Habsburg Journalistenpreis

03.03.2019: MIDAS Journalistenpreis



Unsere Empfehlungen

The largest portal for journalism awards:
www.journalismawards.net

Nachrichten für Journalisten:
www.newsroom.de

Watchblog für Radiosender:
www.radiowatcher.de

Webverzeichnis für Journalisten:
www.journalistenlinks.de

Die Zeitschriften für Journalisten:
www.journalist.at
www.schweizer-journalist.ch
www.mediummagazin.de
www.wirtschaftsjournalist-online.de

Entspannungsmusik für Journalisten:
www.vtm-stein.de


Diese Seite drucken & speichern
Druckversion Druckversion in neuem Fenster
PDF Export Seite als PDF herunterladen


©2019 www.JournalistenPreise.de - Das Portal für Journalistenpreise

STARTSEITE | KONTAKT | IMPRESSUM
Projektleitung: Bülend Ürük. Termine: Christine Lieber. Anzeigen- und Medienberatung: Renate Sima
Design & Programmierung: kleinquadriert mediendesign, Verlag Oberauer.