Preise: 725 | Gewinner: 15806 | 23.02.2019 | facebook facebook


09 | 08 | 2011

 

JOURNALISTENPREISE-NEWS


"Journalistenpreise motivieren Journalisten"

Newsbild New

 
Wird der Journalismus immer schlechter? Ist die Qualität journalistischer Arbeit tatsächlich gefährdet? Journalistikprofessor Hans-Jürgen Friske, Prodekan für den Studiengang „Communication and Media Management“ an der privaten Hochschule BiTS Iserlohn, verrät im Interview mit JournalistenPreise.de, was Qualität ausmacht, spricht über die schwierige Arbeit von Juroren und was junge Journalisten für ihren beruflichen Werdegang berücksichtigen sollten.

 

  Im Interview mit unserem Reporter Sascha Dejas lobt er außerdem den Henri-Nannen-Preis und den Deutschen Reporterpreis.

Für Prof. Friske steht zudem fest: "Generell sollte man die Wichtigkeit von Journalistenpreisen unter dem Aspekt der Qualitätssicherung wirklich betonen. Denn diese sind eine intensive Motivation für Journalisten, die Qualität ihrer Arbeiten zu steigern und zu bewahren. Allerdings sollte man trotzdem skeptisch gegenüber „PR-Preisen“ sein. Wenn zum Beispiel der „Verband der Deutschen Milchwirtschaft“ einen Preis vergeben würde, so wäre dieser unter Garantie mit Werbeintentionen belastet."

Lesen Sie das komplette Interview bitte hier: http://www.journalistenpreise.de/?temp=interview_14

JournalistenPreise.de gibt es übrigens auch auf

Facebook: http://www.facebook.com/journalistenpreise
Twitter: http://www.twitter.com/jourpreise



Newsletter abonnieren
Datenschutzhinweis

Nach Journalistenpreis suchen
SUCHEN!

Newsticker

Journalistenpreise
mit bald ablaufendem Einsendeschluss

28.02.2019: DDV-Preis für Wirtschaftsjournalisten

28.02.2019: BLM-Lokalfernseh-Preis

28.02.2019: BLM-Hörfunk-Preis

28.02.2019: Europäische Journalisten-Fellowships

28.02.2019: Prävention in der Schwangerschaft

28.02.2019: Lammsbräu Nachhaltigkeitspreis

28.02.2019: BVKJ-Medienpreis

28.02.2019: Preis für die Freiheit und Zukunft der Medien

28.02.2019: EJO-Fellowship bei den EJF

01.03.2019: Deutscher Sozialpreis

01.03.2019: Grimme Online Award

01.03.2019: Stipendium Wissenschaftsjournalismus

01.03.2019: Anja Niedringhaus Courage in Photojournalism Award

01.03.2019: Medienvielfalt, anders

01.03.2019: Medienpreis der ELKB

01.03.2019: Marlies-Hesse-Nachwuchspreis

01.03.2019: Deutsch-Französischer Journalistenpreis

03.03.2019: Reporters in the Field

03.03.2019: Otto von Habsburg Journalistenpreis

03.03.2019: MIDAS Journalistenpreis

11.03.2019: DGIM Medienpreis

12.03.2019: Robert Geisendörfer Preis

15.03.2019: Medienbotschafter Indien - Deutschland

15.03.2019: lorry - Journalistenpreis Metropole Ruhr

15.03.2019: DRK-Medienpreis



Unsere Empfehlungen

The largest portal for journalism awards:
www.journalismawards.net

Nachrichten für Journalisten:
www.newsroom.de

Watchblog für Radiosender:
www.radiowatcher.de

Webverzeichnis für Journalisten:
www.journalistenlinks.de

Die Zeitschriften für Journalisten:
www.journalist.at
www.schweizer-journalist.ch
www.mediummagazin.de
www.wirtschaftsjournalist-online.de

Entspannungsmusik für Journalisten:
www.vtm-stein.de


Diese Seite drucken & speichern
Druckversion Druckversion in neuem Fenster
PDF Export Seite als PDF herunterladen


©2019 www.JournalistenPreise.de - Das Portal für Journalistenpreise

STARTSEITE | KONTAKT | IMPRESSUM
Projektleitung: Bülend Ürük. Termine: Christine Lieber. Anzeigen- und Medienberatung: Renate Sima
Design & Programmierung: kleinquadriert mediendesign, Verlag Oberauer.