Preise: 727 | Gewinner: 16291 | 17.08.2019 | facebook facebook


11 | 12 | 2012

 

JOURNALISTENPREISE-NEWS


Rohwetter, Hackhausen, Zumstein und Trentmann ausgezeichnet

 
ZEIT-Wirtschaftsredakteur Marcus Rohwetter (Print), Handelsblatt-Online-Finanzredakteur Jörg Hackhausen (Online), Filmautor Hansjürg Zumstein vom Schweizer Fernsehen (Elektronische Medien) und Welt-Redakteurin Nina Trentmann (Nachwuchs) - ihre Beiträge haben die Jury vom Georg von Holtzbrinck Preis für Wirtschaftspublizistik in diesem Jahr besonders überzeugt.

 

  Die Preisträger 2012:

Marcus Rohwetter, Wirtschaftsredakteur, DIE ZEIT, wurde in der Kategorie Print für zwei Artikel wie die SAP AG den afrikanischen Markt erobert und über das Erfolgsrezept des Elektronikkonzerns Samsung ausgezeichnet: "Der letzte Zukunftsmarkt" und "Erfolg auf Befehl".

Jörg Hackhausen, Finanzredakteur bei Handelsblatt Online, wurde in der Kategorie Online ausgezeichnet für zwei Beiträge über die Schwierigkeiten deutscher Autokonzerne in Indien und über die Folgen der erhöhten Nachfrage nach Gold in Indien: "Keine Freude am Fahren" und "Die Mythen des Goldrauchs".

Hansjürg Zumstein, Filmautor beim Schweizer Fernsehen, wurde in der Kategorie Elektronische Medien für TV-Beiträge über die Hintergründe des Rücktritts des Schweizer Nationalbankchef und über die Folgen der gestohlener Kundendaten ausgezeichnet: "Der erzwungene Rücktritt" und "Der Diebstahl Auf den unglaublichen Spuren einer Daten-CD".

Nina Trentmann, Redakteurin, DIE WELT, wurde in der Kategorie Nachwuchs ausgezeichnet für zwei Beiträge über die große Nachfrage nach deutschem Schweinefleisch in China und über die Glückspielindustrie in Großbritannien: "Chinas Lust auf deutsches Schwein" und "Little Vegas".

Hintergrund

Am 29. November 2012 hat der Verleger Dieter von Holtzbrinck in Frankfurt am Main die Preisträger des Georg von Holtzbrinck Preis für Wirtschaftspublizistik 2012 ausgezeichnet. Der Preis würdigt hervorragende Leistungen im Bereich des Wirtschaftsjournalismus. Gerade in Zeiten, in denen das Vertrauen der Öffentlichkeit in Wirtschaft und Politik schwinden, kommt der exzellenten Wirtschaftsberichterstattung eine besondere Bedeutung zu.

Der Georg von Holtzbrinck Preis für Wirtschaftspublizistik wurde zum 13. Mal verliehen. Mitglieder der Jury sind: Dieter von Holtzbrinck (Vorsitz), Dr. Thomas Bellut (ZDF), Wolfgang Blau (ZEIT ONLINE), Prof. Claudia M. Buch (Sachverständigenrat), Heike Göbel (FAZ), Dr. Tonio Kröger (DDB), Barbara Kux (Siemens AG), Klaus-Peter Müller (Commerzbank AG), Gabor Steingart (Handelsblatt), Roland Tichy (WirtschaftsWoche)

Der Preis ist mit jeweils 5000 Euro in den Kategorien Print, Online und Elektronische Medien sowie mit 2.500 Euro in der Kategorie Nachwuchs dotiert.



Newsletter abonnieren
Datenschutzhinweis

Nach Journalistenpreis suchen
SUCHEN!

Newsticker

Journalistenpreise
mit bald ablaufendem Einsendeschluss

18.08.2019: real21 - die Welt verstehen

26.08.2019: Rundfunkpreis Mitteldeutschland - Fernsehen

27.08.2019: Bremer Fernsehpreis

30.08.2019: Journalist in Residence Fellowship am MPIWG

30.08.2019: Duisburger-Filmwoche-Preise

30.08.2019: Oesterreichischer Zeitschriftenpreis

30.08.2019: Kellen Fellowships

31.08.2019: Der Hinhörer

31.08.2019: Stephan-Rudas-Preis

31.08.2019: MedienLÖWINNEN

31.08.2019: Prälat-Leopold-Ungar-Preis

31.08.2019: Gemeinsam gegen Lungenhochdruck

01.09.2019: Medienvielfalt, anders

01.09.2019: Stipendium Wissenschaftsjournalismus

01.09.2019: Bert-Donnepp-Preis - Deutscher Preis für Medienpublizistik

05.09.2019: Bamberger Reiter 'Bester Dokumentarfilm'



Unsere Empfehlungen

The largest portal for journalism awards:
www.journalismawards.net

Nachrichten für Journalisten:
www.newsroom.de

Watchblog für Radiosender:
www.radiowatcher.de

Webverzeichnis für Journalisten:
www.journalistenlinks.de

Die Zeitschriften für Journalisten:
www.journalist.at
www.schweizer-journalist.ch
www.mediummagazin.de
www.wirtschaftsjournalist-online.de

Entspannungsmusik für Journalisten:
www.vtm-stein.de


Diese Seite drucken & speichern
Druckversion Druckversion in neuem Fenster
PDF Export Seite als PDF herunterladen


©2019 www.JournalistenPreise.de - Das Portal für Journalistenpreise

STARTSEITE | KONTAKT | IMPRESSUM
Projektleitung: . Termine: Christine Lieber. Anzeigen- und Medienberatung: Thimea Török
Design & Programmierung: kleinquadriert mediendesign, Verlag Oberauer.