Preise: 731 | Gewinner: 16362 | 24.08.2019 | facebook facebook


19 | 06 | 2015

 

JOURNALISTENPREISE-NEWS


Hohe Auszeichnung für Rafael Binkowski

Newsbild New

 
Rafael Binkowski (Foto) von der Leonberger Kreiszeitung erhält den diesjährigen Ralf-Dahrendorf-Preis für Lokaljournalismus. In monatelanger Recherche hat Binkowski ein enges Beziehungsgeflecht zwischen Kommunalpolitikern und Unternehmern in der baden-württembergischen Gemeinde Weissach aufgedeckt, mit dem dafür gesorgt wurde, dass üppige Gewerbesteuer-Einnahmen am Ort blieben.

 

  Der zweite Preis geht dieses Jahr an die Badische Zeitung. Journalisten aus verschiedenen Ressorts haben ein besonders heikles Thema beleuchtet: eine starke Zunahme von Gewalt- und Eigentumskriminalität durch minderjährige Flüchtlinge in der Freiburger Innenstadt war Anlass dafür, dass sich die Redaktion aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln mit der Situation und den Schicksalen dieser jungen Menschen beschäftigte.

Der dritte Preis wurde an die Nordwest-Zeitung verliehen. Oliver Braun machte öffentlich, wie fragwürdige Geschäftsleute eine angeblich große Unternehmensansiedlung einer Fabrik für Tiefkühl-Pizza in Jever vorantrieben. Ein Projekt, das sich zuletzt als Pizza criminale entpuppte, als gigantischer Schwindel an mehreren europäischen Standorten, von dem auch öffentliche Mittel betroffen gewesen wären.

Ein Lob sprach die Jury für die Serie Die Stasi vor unserer Tür der Sächsischen Zeitung aus, mit der die Zeitung die Geschichte der Stasi im ehemaligen DDR-Landkreis Riesa aufgearbeitet hat.

Mit dem Preis, der nach dem 2009 verstorbenen Sozialwissenschaftler, Politiker, Publizisten und Berater der Badischen Zeitung, Ralf Dahrendorf, benannt ist, werden alle zwei Jahre Print- und Online-Artikel prämiert, die in vorbildlicher Art die Funktionsweise der Demokratie auf der lokalen Ebene transparent machen. Gestiftet wurde der Preis von den Verlegern der Badischen Zeitung, Dr. Christian Hodeige und Wolfgang Poppen. Ralf Dahrendorf war bis zu seinem Tode Berater der Badischen Zeitung und dem Herausgeber Dr. Christian Hodeige über lange Jahre freundschaftlich verbunden. Schirmherrin des Preises ist die Witwe des Sozialwissenschaftlers, Christiane Dahrendorf. Der Preis wurde am Mittwochabend in Freiburg verliehen. Der erste Preis ist mit 5000 Euro, der zweite Preis mit 3000 Euro und der dritte Preis mit 2000 Euro dotiert.

Eingegangen sind in diesem Jahr rund 80 Bewerbungen aus ganz Deutschland. Ausgewählt wurden die Sieger von dieser Jury: Werner DInka, Herausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, Annette Hillebrand, Dozentin und Autorin, ehemalige Direktorin der Akademie für Publizistik in Hamburg, Ilse Stein, ehemalige Chefredakteurin des Göttinger Tageblatts, Dr. Berthold Hamelmann, Stellvertretender Chefredakteur der Neuen Osnabrücker Zeitung und Thomas Hauser, Chefredakteur der Badischen Zeitung. (B.Ü.)



Newsletter abonnieren
Datenschutzhinweis

Nach Journalistenpreis suchen
SUCHEN!

Newsticker

Journalistenpreise
mit bald ablaufendem Einsendeschluss

26.08.2019: Rundfunkpreis Mitteldeutschland - Fernsehen

27.08.2019: Bremer Fernsehpreis

30.08.2019: Duisburger-Filmwoche-Preise

30.08.2019: Oesterreichischer Zeitschriftenpreis

30.08.2019: Journalist in Residence Fellowship am MPIWG

30.08.2019: Kellen Fellowships

31.08.2019: Der Hinhörer

31.08.2019: Stephan-Rudas-Preis

31.08.2019: MedienLÖWINNEN

31.08.2019: Prälat-Leopold-Ungar-Preis

31.08.2019: Gemeinsam gegen Lungenhochdruck

01.09.2019: Bert-Donnepp-Preis - Deutscher Preis für Medienpublizistik

01.09.2019: Medienvielfalt, anders

01.09.2019: Stipendium Wissenschaftsjournalismus

02.09.2019: GRANIT - Hofer Dokumentarfilmpreis

05.09.2019: Bamberger Reiter 'Bester Dokumentarfilm'

10.09.2019: Journalist in Residence am HITS

13.09.2019: katalysatOHR



Unsere Empfehlungen

The largest portal for journalism awards:
www.journalismawards.net

Nachrichten für Journalisten:
www.newsroom.de

Watchblog für Radiosender:
www.radiowatcher.de

Webverzeichnis für Journalisten:
www.journalistenlinks.de

Die Zeitschriften für Journalisten:
www.journalist.at
www.schweizer-journalist.ch
www.mediummagazin.de
www.wirtschaftsjournalist-online.de

Entspannungsmusik für Journalisten:
www.vtm-stein.de


Diese Seite drucken & speichern
Druckversion Druckversion in neuem Fenster
PDF Export Seite als PDF herunterladen


©2019 www.JournalistenPreise.de - Das Portal für Journalistenpreise

STARTSEITE | KONTAKT | IMPRESSUM
Projektleitung: . Termine: Christine Lieber. Anzeigen- und Medienberatung: Thimea Török
Design & Programmierung: kleinquadriert mediendesign, Verlag Oberauer.