Preise: 637 | Gewinner: 12280 | 22.05.2015 | facebook facebook

Deutsch-Französischer Journalistenpreis


Allgemeines

logo

Seit 1983 wird der Journalistenpreis "Deutsch-Französischer Journalistenpreis" jährlich (außer 1986 bis 1988) von der/dem "Saarländischer Rundfunk (ARD) in Zusammenarbeit mit arte, Deutsch-Französisches Jugendwerk (DFJW), Deutschlandradio, Robert Bosch Stiftung, ZDF u. a." vergeben.

Thema: Der DFJP würdigt Beiträge, in denen deutsche Themen aus französischer, französische Themen aus deutscher Sicht oder deutsch-französische Themen im europäischen Kontext in herausragender Weise aufgearbeitet werden. Die Beiträge sollen zu einem besseren Verständnis zwischen den Ländern beitragen.



Weitere Details zum Journalistenpreis

Ausschreibung:

jeweils zum Anfang eines Jahres - für Eigenbewerbungen und Vorschläge

Zielgruppe:

Journalistinnen und Journalisten, für Nachwuchspreis nicht älter als 30 Jahre, sowie Redaktionen; Zielgruppe offen für Medienpreis
Fachgebiet:
Europa, Nachwuchsjournalismus

Medium:

Print, Hörfunk, Fernsehen/Video, Online/Multimedia - mit Veröffentlichung der Beiträge zwischen dem 2. März des Vorjahres und dem 1. März des Ausschreibungsjahres

Dotierung:

insgesamt 30.000 Euro: Kategorien Video, Audio, Textbeitrag, Multimedia je 6.000 Euro + Nachwuchspreis 6.000 Euro + Medienpreis undotiert

Einsendeschluss:

01.03.2015


Kontaktbox

Stifter:
Saarländischer Rundfunk (ARD) in Zusammenarbeit mit arte, Deutsch-Französisches Jugendwerk (DFJW), Deutschlandradio, Robert Bosch Stiftung, ZDF u. a.
Ansprechpartner:
Evelyn Müller, Koordinatorin des DFJP, Saarländischer Rundfunk, DFJP-Geschäftsstelle
Adresse: Funkhaus Halberg, D-66100 Saarbrücken
Telefon: +49 681 602-2407
E-Mail: info@dfjp.eu


Die Gewinner der vergangenen Jahre

Video 2014:

Sabine Jainski, Ilona Kalmbach

Audio 2014:

Clemens Hoffmann

Text 2014:

Marie-Pierre Lannelongue und Elisabeth Raether stellvertretend für das Autorenteam


zurück zur vorherigen Seite

 


Newsletter abonnieren

Nach Journalistenpreis suchen
SUCHEN!

sterreichs Journalisten des Jahres 2014

Newsticker

Journalistenpreise
mit bald ablaufendem Einsendeschluss

22.05.2015: Canon Female Photojournalist Award

25.05.2015: Österreichisches Journalisten-Kolleg

25.05.2015: Alfred-Geiringer-Stipendium

26.05.2015: PUNKT - Preis für Technikjournalismus & Technikfotografie

30.05.2015: Willi-Bleicher-Preis

30.05.2015: Medienpreis RUFZEICHEN GESUNDHEIT!

30.05.2015: Internationale Sommerakademie für Journalismus und PR

31.05.2015: Kurt Schork Awards in International Journalism

31.05.2015: Studienbegleitende Journalistenausbildung

31.05.2015: Schneelöwe-Recherchestipendium für Freie

31.05.2015: Felix Schoeller Photo Award

31.05.2015: Kinderrechte - Wunsch und Wirklichkeit

31.05.2015: Dietrich Oppenberg-Medienpreis

31.05.2015: Lau.kelA

31.05.2015: UmweltMedienpreis

31.05.2015: Ernst-Bloch-Preis

31.05.2015: Medienpreis 'Kinderrechte in der Einen Welt'

31.05.2015: Süddeutsche-Zeitung-Stipendium

31.05.2015: unendlich viel energie

31.05.2015: Schneelöwe

31.05.2015: Deutscher Radiopreis

01.06.2015: FIRST STEPS - Der Deutsche Nachwuchspreis - Kategorie Dokumentarfilm

01.06.2015: Internationale Barnack Biennale

01.06.2015: Karl Kübel Medienpreis

01.06.2015: McCloy Fellowships in Journalism

02.06.2015: European Fund for Investigative Journalism

05.06.2015: Salus-Medienpreis

08.06.2015: Prix Bayeux-Calvados des correspondants de guerre

11.06.2015: Das Silberne Pferd



Unsere Empfehlungen

The largest portal for journalism awards:
www.journalismawards.net

Nachrichten für Journalisten:
www.newsroom.de

Watchblog für Radiosender:
www.radiowatcher.de

Webverzeichnis für Journalisten:
www.journalistenlinks.de

Die Zeitschriften für Journalisten:
www.journalist.at
www.schweizer-journalist.ch
www.mediummagazin.de
www.wirtschaftsjournalist-online.de

Entspannungsmusik für Journalisten:
www.vtm-stein.de


Diese Seite drucken & speichern
Druckversion Druckversion in neuem Fenster
PDF Export Seite als PDF herunterladen


©2015 www.JournalistenPreise.de - Das Portal für Journalistenpreise

STARTSEITE | KONTAKT | IMPRESSUM
Projektleitung: Bülend Ürük. Termine: Christine Lieber. Anzeigen- und Medienberatung: Miriam Kronreif.
Design & Programmierung: kleinquadriert mediendesign, Verlag Oberauer.