Preise: 700 | Gewinner: 14409 | 17.10.2017 | facebook facebook

Ulrich Wickert Preis für Kinderrechte


Allgemeines

logo

Seit 2012 wird der Journalistenpreis "Ulrich Wickert Preis für Kinderrechte" jährlich von der/dem "Ulrich Wickert Stiftung - Treuhandstiftung der Stiftung Hilfe mit Plan" vergeben.

Thema: Ausgezeichnet werden die besten Beiträge zum Thema Kinderrechte, die sich mit der Lebenswirklichkeit von Kindern in Entwicklungsländern (Preis International) und speziell der Situation von Mädchen (Preis Deutschland/Österreich) beschäftigen. Ein Sonderpreis würdigt die Medienarbeit von Kindern und Jugendlichen.
 
Zusätzlicher Preis der Stiftung: s. Peter Scholl-Latour Preis.
 
VERLÄNGERTER EINSENDESCHLUSS!



Weitere Details zum Journalistenpreis

Ausschreibung:

2017

Zielgruppe:

Redakteurinnen und Redakteure aller Ressorts und freie Journalistinnen und Journalisten in Deutschland, Österreich und den 51 Partnerländern von Plan
Fachgebiet:
Politik und Recht

Medium:

alle Medien - mit Veröffentlichung der Beiträge in deutscher, englischer, französischer oder spanischer Sprache im Jahr 2016

Dotierung:

insgesamt 18.000 Euro für Preis International, Preis Deutschland/Österreich und Sonderpreis (je 6.000 Euro)

Einsendeschluss:

09.04.2017


Kontaktbox

Stifter:
Ulrich Wickert Stiftung - Treuhandstiftung der Stiftung Hilfe mit Plan
Ansprechpartner:
Antje Schröder, Pressereferentin, Stiftung Hilfe mit Plan
Adresse: Bramfelder Straße 70, D-22305 Hamburg
Telefon: +49 40 61140-281
E-Mail: presse@plan.de


Die Gewinner der vergangenen Jahre

International 2017:

Kadiatou Touré

Deutschland/Österreich 2017:

Linda Tutmann

International 2016:

Yefferson Ospina Bedoya


zurück zur vorherigen Seite

 


Newsletter abonnieren

Nach Journalistenpreis suchen
SUCHEN!

Newsticker

Journalistenpreise
mit bald ablaufendem Einsendeschluss

20.10.2017: MARKENVERBAND Verbraucherjournalistenpreis

20.10.2017: Journalistenpreis des Presseklubs Bremerhaven-Unterweser

22.10.2017: Dr. Karl Renner-Publizistikpreis

30.10.2017: Prix Lucas Dolega

30.10.2017: Peter-Boenisch-Gedächtnispreis

31.10.2017: Alexanderpreis

31.10.2017: Reemtsma Liberty Award

31.10.2017: Memento Preis - Journalisten-Recherchestipendium

31.10.2017: Deutscher Kinder- und Jugendhilfepreis - Medienpreis

31.10.2017: von unten

31.10.2017: SpardaMedienpreis 'Bürgerschaftliches Engagement'

31.10.2017: Media Lab Stipendien

31.10.2017: USA-Journalistenprogramm

31.10.2017: Grenzgänger

01.11.2017: Caritas-Journalistenpreis Baden-Württemberg

01.11.2017: Datenschutz Medienpreis (DAME)

03.11.2017: Axel-Eggebrecht-Preis



Unsere Empfehlungen

The largest portal for journalism awards:
www.journalismawards.net

Nachrichten für Journalisten:
www.newsroom.de

Watchblog für Radiosender:
www.radiowatcher.de

Webverzeichnis für Journalisten:
www.journalistenlinks.de

Die Zeitschriften für Journalisten:
www.journalist.at
www.schweizer-journalist.ch
www.mediummagazin.de
www.wirtschaftsjournalist-online.de

Entspannungsmusik für Journalisten:
www.vtm-stein.de


Diese Seite drucken & speichern
Druckversion Druckversion in neuem Fenster
PDF Export Seite als PDF herunterladen


©2017 www.JournalistenPreise.de - Das Portal für Journalistenpreise

STARTSEITE | KONTAKT | IMPRESSUM
Projektleitung: Bülend Ürük. Termine: Christine Lieber. Anzeigen- und Medienberatung: Diana Zivkovic.
Design & Programmierung: kleinquadriert mediendesign, Verlag Oberauer.