Preise: 689 | Gewinner: 14153 | 22.07.2017 | facebook facebook

Journalistenpreis Integration


Allgemeines

logo

proof

Seit 2012 wird der Journalistenpreis "Journalistenpreis Integration" jährlich von der/dem "Unabhängiger Expertenrat für Integration und Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres (BMEIA) sowie Österreichischer Integrationsfonds (ÖIF)" vergeben.

Thema: Ausgezeichnet werden Journalistinnen und Journalisten, die entscheidend zur Versachlichung der Integrationsdebatte beigetragen haben und mit differenzierten und fundierten Beiträgen die Vielfalt des Themenbereichs Integration abbilden.



Weitere Details zum Journalistenpreis

Ausschreibung:

2017 - für Eigenbewerbungen und Vorschläge

Zielgruppe:

Journalistinnen und Journalisten in Österreich, die in tagesaktuell, wöchentlich bzw. monatlich erscheinenden Medien tätig sind und nicht primär Migranten oder Integration im Fokus haben
Fachgebiet:
Gesellschaft und Soziales

Medium:

Print, Hörfunk, Fernsehen, Online - in Österreich - mit Veröffentlichung der Beiträge zwischen 19.07.2016 und 17.07.2017

Dotierung:

insgesamt 6.000 Euro für Hauptpreis, ausgewählt aus den vier Kategorien Print, Internet, TV, Radio, sowie je einen Preis in den übrigen drei Kategorien

Einsendeschluss:

18.07.2017


Kontaktbox

Stifter:
Unabhängiger Expertenrat für Integration und Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres (BMEIA) sowie Österreichischer Integrationsfonds (ÖIF)
Ansprechpartner:
MMag. Franziska Troger, ÖIF
Adresse: Schlachthausgasse 30, A-1030 Wien
Telefon: +43 1 7101203-333
E-Mail: franziska.troger@integrationsfonds.at


Die Gewinner der vergangenen Jahre

Print/Online 2016:

Veronika Dolna

TV/Radio 2016:

Marlene Groihofer

Sonderpreis 2016:

Magazin "biber"


zurück zur vorherigen Seite

 


Newsletter abonnieren

Nach Journalistenpreis suchen
SUCHEN!

Newsticker

Journalistenpreise
mit bald ablaufendem Einsendeschluss

24.07.2017: PUNKT - Preis für Technikjournalismus & Technikfotografie

24.07.2017: acatech Fotostipendium

31.07.2017: Hugo-Junkers-Preis

31.07.2017: DDG-Medienpreis

31.07.2017: Medienpreis Urologie

31.07.2017: Peter-Christian-Schlüschen-Sportfotografie-Preis

31.07.2017: Plan Medienpreis für Kinderrechte

31.07.2017: hostwriter prize

31.07.2017: Deutsch-tschechischer Journalistenpreis

31.07.2017: Medienpreis der DMV

31.07.2017: FAIRWANDLER-Preis - Kategorie Journalistisches Engagement

31.07.2017: Rudolf Augstein Stiftung - Stipendium

31.07.2017: Kellen Fellowships

31.07.2017: Medienpreis des Schweizer Bauernverbands

31.07.2017: ERM-Medienpreis für Nachhaltige Entwicklung

31.07.2017: Journalistenpreis der DMV

01.08.2017: DGA-Journalistenpreis

02.08.2017: LfM-Hörfunkpreis

05.08.2017: Dokumentarfotografie Förderpreise



Unsere Empfehlungen

The largest portal for journalism awards:
www.journalismawards.net

Nachrichten für Journalisten:
www.newsroom.de

Watchblog für Radiosender:
www.radiowatcher.de

Webverzeichnis für Journalisten:
www.journalistenlinks.de

Die Zeitschriften für Journalisten:
www.journalist.at
www.schweizer-journalist.ch
www.mediummagazin.de
www.wirtschaftsjournalist-online.de

Entspannungsmusik für Journalisten:
www.vtm-stein.de


Diese Seite drucken & speichern
Druckversion Druckversion in neuem Fenster
PDF Export Seite als PDF herunterladen


©2017 www.JournalistenPreise.de - Das Portal für Journalistenpreise

STARTSEITE | KONTAKT | IMPRESSUM
Projektleitung: Bülend Ürük. Termine: Christine Lieber. Anzeigen- und Medienberatung: Diana Zivkovic.
Design & Programmierung: kleinquadriert mediendesign, Verlag Oberauer.