Preise: 724 | Gewinner: 15777 | 17.02.2019 | facebook facebook

Europäische Journalisten-Fellowships


Allgemeines

logo

Seit 1999 wird der Journalistenpreis "Europäische Journalisten-Fellowships" jährlich von der/dem "Internationales Journalisten-Kolleg (IJK) der Freien Universität Berlin (FU Berlin) unterstützt u.a. durch: FAZIT-Stiftung, Helsingin Sanomat Stiftung, Stiftung Presse-Haus NRZ, Friedrich-Ebert-Stiftung, Heinrich-Böll-Stiftung" vergeben.

Thema: Die European Journalism Fellowships (EJF) ermöglichen den Stipendiaten einen Studien- und Arbeitsaufenthalt in Berlin (Oktober 2019 bis Juli 2020). Mit den Recherchestipendien können sie losgelöst vom journalistischen Alltag ein individuelles Studienvorhaben bzw. ein größeres Rechercheprojekt bearbeiten.



Weitere Details zum Journalistenpreis

Ausschreibung:

2019/2020

Zielgruppe:

freie und fest angestellte Journalistinnen und Journalisten mit mehrjähriger Berufserfahrung aus u.a. ganz Europa (ausgeschlossen wenn Wohnsitz Berlin)
Fachgebiet:
Stipendium

Medium:

offen - zur Bewerbung müssen u.a. zwei Empfehlungsschreiben und ein Exposé für ein wissenschaftlich-journalistisches Rechercheprojekt eingereicht werden

Dotierung:

für bis zu acht Stipendiaten je nach Berufserfahrung je zehn Monate lang zwischen 1.000 und 1.500 Euro mtl.

Einsendeschluss:

28.02.2019


Kontaktbox

Stifter:
Internationales Journalisten-Kolleg (IJK) der Freien Universität Berlin (FU Berlin) unterstützt u.a. durch: FAZIT-Stiftung, Helsingin Sanomat Stiftung, Stiftung Presse-Haus NRZ, Friedrich-Ebert-Stiftung, Heinrich-Böll-Stiftung
Ansprechpartner:
Mechthild Petratis, Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, FU Berlin
Adresse: Garystr. 55, D-14195 Berlin
Telefon: +49 30 838-53315
E-Mail: ejf@zedat.fu-berlin.de


zurück zur vorherigen Seite

 


Newsletter abonnieren
Datenschutzhinweis

Nach Journalistenpreis suchen
SUCHEN!

Newsticker

Journalistenpreise
mit bald ablaufendem Einsendeschluss

22.02.2019: Münchner Sozialcourage-Medienpreis

22.02.2019: Deutscher Dokumentarfilmpreis

28.02.2019: BLM-Lokalfernseh-Preis

28.02.2019: BLM-Hörfunk-Preis

28.02.2019: Europäische Journalisten-Fellowships

28.02.2019: Prävention in der Schwangerschaft

28.02.2019: Lammsbräu Nachhaltigkeitspreis

28.02.2019: BVKJ-Medienpreis

28.02.2019: Preis für die Freiheit und Zukunft der Medien

28.02.2019: EJO-Fellowship bei den EJF

28.02.2019: DDV-Preis für Wirtschaftsjournalisten

01.03.2019: Medienpreis der ELKB

01.03.2019: Medienvielfalt, anders

01.03.2019: Anja Niedringhaus Courage in Photojournalism Award

01.03.2019: Stipendium Wissenschaftsjournalismus

01.03.2019: Marlies-Hesse-Nachwuchspreis

01.03.2019: Grimme Online Award

01.03.2019: Deutscher Sozialpreis

01.03.2019: Deutsch-Französischer Journalistenpreis

03.03.2019: Otto von Habsburg Journalistenpreis

03.03.2019: MIDAS Journalistenpreis



Unsere Empfehlungen

The largest portal for journalism awards:
www.journalismawards.net

Nachrichten für Journalisten:
www.newsroom.de

Watchblog für Radiosender:
www.radiowatcher.de

Webverzeichnis für Journalisten:
www.journalistenlinks.de

Die Zeitschriften für Journalisten:
www.journalist.at
www.schweizer-journalist.ch
www.mediummagazin.de
www.wirtschaftsjournalist-online.de

Entspannungsmusik für Journalisten:
www.vtm-stein.de


Diese Seite drucken & speichern
Druckversion Druckversion in neuem Fenster
PDF Export Seite als PDF herunterladen


©2019 www.JournalistenPreise.de - Das Portal für Journalistenpreise

STARTSEITE | KONTAKT | IMPRESSUM
Projektleitung: Bülend Ürük. Termine: Christine Lieber. Anzeigen- und Medienberatung: Renate Sima
Design & Programmierung: kleinquadriert mediendesign, Verlag Oberauer.