Preise: 720 | Gewinner: 15233 | 24.09.2018 | facebook facebook

MedienSpiegel


Allgemeines

logo

proof

Seit 2016 wird der Journalistenpreis "MedienSpiegel" jährlich von der/dem "Verein zur Förderung der Publizistischen Selbstkontrolle e.V. (FPS)" vergeben.

Thema: Preis für ein besonderes Engagement der Medien für die professionelle Selbstkontrolle. Ausgezeichnet werden konkrete Produkte, Initiativen und Projekte, die in vorbildlicher Weise die besondere öffentliche Aufgabe der Medien thematisieren, Abweichungen davon kritisieren oder besondere Potenziale im Bereich Best Practice ins öffentliche Bewusstsein rücken.



Weitere Details zum Journalistenpreis

Ausschreibung:

2019 - für Vorschläge

Zielgruppe:

Medienschaffende, Redaktionen, Medienhäuser sowie zivilgesellschaftliche Initiativen - ohne Einschränkungen hinsichtlich Nationalität und Wohnort
Fachgebiet:
Allgemeines

Medium:

mediale Produkte/Projekte im deutschsprachigen Raum bzw. Online-Produkte müssen in deutscher Sprache verfasst/ produziert worden sein

Dotierung:

undotiert

Einsendeschluss:

15.11.2018


Kontaktbox

Stifter:
Verein zur Förderung der Publizistischen Selbstkontrolle e.V. (FPS)
Ansprechpartner:
Dr. Nina Köberer, Preisjury-Vorsitzende, FPS-Vorstandsmitglied
Adresse: Vorschläge bitte per Mail
Telefon: Fragen bitte per Mail
E-Mail: n.koeberer@gmx.de


Die Gewinner der vergangenen Jahre

2018:

Michael Reinhard

2017:

Bastian Berbner und Sinje Stadtlich

2016:

Alena Jabarine


zurück zur vorherigen Seite

 


Newsletter abonnieren

Nach Journalistenpreis suchen
SUCHEN!

Newsticker

Journalistenpreise
mit bald ablaufendem Einsendeschluss

27.09.2018: Zeitgenössische deutsche Fotografie

27.09.2018: PresseFoto Hessen-Thüringen

28.09.2018: Radiopreis der Erwachsenenbildung

30.09.2018: Rudi Assauer Medienpreis

30.09.2018: Projektstipendium Journalismus

30.09.2018: Hoimar-von-Ditfurth-Preis

30.09.2018: dpa-infografik award

30.09.2018: Hans-Matthöfer-Preis für Wirtschaftspublizistik

30.09.2018: WINFRA

01.10.2018: Deutscher Reporterpreis

01.10.2018: Erich-Klabunde-Preis

04.10.2018: Wahrheit-unterbring-Wettbewerb

04.10.2018: European Newspaper Award

05.10.2018: BNK-Medienpreis

05.10.2018: Medienpreis Parlament

07.10.2018: Prix Carmignac du photojournalisme

10.10.2018: Reporter-Akademie Berlin Stipendium



Unsere Empfehlungen

The largest portal for journalism awards:
www.journalismawards.net

Nachrichten für Journalisten:
www.newsroom.de

Watchblog für Radiosender:
www.radiowatcher.de

Webverzeichnis für Journalisten:
www.journalistenlinks.de

Die Zeitschriften für Journalisten:
www.journalist.at
www.schweizer-journalist.ch
www.mediummagazin.de
www.wirtschaftsjournalist-online.de

Entspannungsmusik für Journalisten:
www.vtm-stein.de


Diese Seite drucken & speichern
Druckversion Druckversion in neuem Fenster
PDF Export Seite als PDF herunterladen


©2018 www.JournalistenPreise.de - Das Portal für Journalistenpreise

STARTSEITE | KONTAKT | IMPRESSUM
Projektleitung: Bülend Ürük. Termine: Christine Lieber. Anzeigen- und Medienberatung: Diana Zivkovic.
Design & Programmierung: kleinquadriert mediendesign, Verlag Oberauer.