Preise: 722 | Gewinner: 15638 | 15.12.2018 | facebook facebook

Journalistennachwuchs-Preis Sachsen-Anhalt


Allgemeines

Seit 2003 wird der Journalistenpreis "Journalistennachwuchs-Preis Sachsen-Anhalt" i.d.R. jährlich von der/dem "DJV-Landesverband Sachsen-Anhalt unterstützt durch IHK Magdeburg" vergeben.

Thema: Bewertet werden Beiträge, die wirtschaftliche Themen, den digitalen Wandel, soziale oder gesellschaftliche Fragen einfühlsam aufarbeiten, Zusammenhänge kritisch hinterfragen, sie analysieren und dem Leser, Hörer oder Zuschauer allgemeinverständlich vermitteln.



Weitere Details zum Journalistenpreis

Ausschreibung:

2017 (13. Ausschreibung)

Zielgruppe:

Studenten, Volontäre und junge Journalisten, die im Erscheinungsjahr der Beiträge nicht älter als 33 Jahre alt waren
Fachgebiet:
Nachwuchsjournalismus

Medium:

Print (Zeitungen, Zeitschriften), Hörfunk, Fernsehen, Online/ Multimedia - in Sachsen-Anhalt - mit Veröffentlichung der Beiträge im Jahr 2017

Dotierung:

insgesamt 3.500 Euro für Kategorien Print, TV/Radio, Multimedia (je 1.000 Euro) und lobende Erwähnung (500 Euro)

Einsendeschluss:

23.03.2018


Kontaktbox

Stifter:
DJV-Landesverband Sachsen-Anhalt unterstützt durch IHK Magdeburg
Ansprechpartner:
Torsten Scheer, Pressesprecher, IHK Magdeburg
Adresse: Alter Markt 8, D-39104 Magdeburg
Telefon: +49 391 5693-170
E-Mail: scheer@magdeburg.ihk.de


Die Gewinner der vergangenen Jahre

1. Preis 2016:

Lisa Kettwig

2. Preis 2016:

Elisabeth Krafft

3. Preis 2016:

Jessica Brautzsch


zurück zur vorherigen Seite

 


Newsletter abonnieren
Datenschutzhinweis

Nach Journalistenpreis suchen
SUCHEN!

Newsticker

Journalistenpreise
mit bald ablaufendem Einsendeschluss

15.12.2018: Peter Hans Hofschneider Recherchepreis für Wissenschafts- und Medizinjournalismus

15.12.2018: Journalistenpreis der Deutschen Chirurgen

15.12.2018: Columbus Autorenpreis

15.12.2018: Rüdi hört - Feature-Preis Bremer Hörkino

15.12.2018: Media Startup Fellowship

16.12.2018: Journalistenpreis Irland

31.12.2018: Medienpreis Mittelstand NRW

31.12.2018: Sportfoto des Jahres

31.12.2018: Pressepreis der Ärztekammer für Wien

31.12.2018: Medienpreis Aargau/Solothurn

31.12.2018: DZK Tuberkulosepreis

31.12.2018: Columbus Radiopreis

31.12.2018: Columbus Filmpreis

31.12.2018: Rechtsextremismus im Spiegel der Medien

31.12.2018: Wildtier und Umwelt

03.01.2019: Journalistenpreis Bahnhof

04.01.2019: Swiss Press Award



Unsere Empfehlungen

The largest portal for journalism awards:
www.journalismawards.net

Nachrichten für Journalisten:
www.newsroom.de

Watchblog für Radiosender:
www.radiowatcher.de

Webverzeichnis für Journalisten:
www.journalistenlinks.de

Die Zeitschriften für Journalisten:
www.journalist.at
www.schweizer-journalist.ch
www.mediummagazin.de
www.wirtschaftsjournalist-online.de

Entspannungsmusik für Journalisten:
www.vtm-stein.de


Diese Seite drucken & speichern
Druckversion Druckversion in neuem Fenster
PDF Export Seite als PDF herunterladen


©2018 www.JournalistenPreise.de - Das Portal für Journalistenpreise

STARTSEITE | KONTAKT | IMPRESSUM
Projektleitung: Bülend Ürük. Termine: Christine Lieber. Anzeigen- und Medienberatung: Diana Zivkovic.
Design & Programmierung: kleinquadriert mediendesign, Verlag Oberauer.